kyle-glenn-nXt5HtLmlgE-unsplash%20SW_edi

ÜBER UNS

Unser Verein Startup The Hill lebt vor allem von dem Netzwerk, das wir unseren Mitgliedern bieten können. Durch den Dachverband Gründermagnet gibt es bereits ein Netzwerk in ganz Deutschland. Dieses soll aber durch die Ausweitung unserer Initative auf alle sieben Standorte der Macromedia vor allem auch innerhalb der Hochschule gestärkt werden. Dieses Ziel verfolgt unser Vorstand erfolgreich seit dem Wintersemester 2019.

Unsere Story

Im Frühjahr 2018 beschließen Paul und Lorin im Rahmen ihrer Studentischen Initative eine neue Möglichkeit für Studierende an der Macromedia zu erarbeiten. Sie trommeln eine Gruppe von Kommilitonen zusammen, die das Ganze mit ihnen zusammen aufbauen wollen.

|

Im Mai 2019, nach etwa einem Jahr Vorlaufzeit, wird Startup The Hill offiziell am Campus Stuttgart gegründet.

|

Im selben Monat findet der Startup Contest der Macromedia am Campus München statt, bei dem unser Vorstand präsent war. Dort kommt der leitende Dozent des Contests - Dr. Prof. Arthur Hofer auf uns zu und schlägt uns vor, mit München einen zweiten Standort für unseren Verein aufzubauen.

|

Wir sind sofort begeistert und fahren im November noch einmal zurück an den Münchner Campus, um unseren Verein geziehlt Studierenden vorzustellen, die den zweiten Standort gemeinsam mit uns aufbauen wollen. Dabei lernen wir Sebastian kennen, der direkt begeistert ist und beschließt, das Ganze im Rahmen seiner Studentischen Initative in Angriff zu nehmen.

|

Nach einigen Skype-Calls ist dann alles vorbereitet für das große Kick-Off des Münchner Standortes zum Sommersemester 2020. Da wir ohnehin gewohnt sind digital zu arbeiten, kann auch Corona uns hier keinen Strich durch die Rechnung machen.

 
 

Neue Strukturen

Durch das neue Vereinskonzept – an mehrern Standorten vertreten zu sein, mussten wir umdenken. Um den Überblick an allen Standorten zu behalten und um näher an den Studierenden dran sein zu können, wurden die neuen Positionen der Standortleiter/innen eingeführt.

 

Es gibt pro Standort eine hauptverantwortliche sowie eine stellvertretende Person, welche von den jeweiligen Mitgliedern gewählt werden. Sie kümmern sich um Events und angemessene Repräsentation am Standort und bilden die Schnittstelle zwischen den Mitgliedern und dem Vorstand.

 

Der Vorstand widmet sich nun verstärkt den allgemeinen standortübergreifenden Verwaltungsaufgaben, kümmert sich um die Kooperationen mit externen Parnern und um die Erweiterung des Vereins.

 
eloise-ambursley-355869-unsplash-BW.jpg

DER VORSTAND

STANDORTÜBERGREIFEND

In einem kleinen Klassenzimmer am Campus Stuttgart hat alles begonnen. Hier initiierten unsere Gründer im Juni 2018 den späteren Verein Startup The Hill. Damals hatten sie keine Ahnung, dass sie bereits ein Jahr später über einen zweiten Standort in München nachdenken würden und wieder ein Jahr später – trotz Pandemie – mit weiteren Standorten im Gespräch sein würden …

Der zur Zeit vor allem aus Alumnis bestehende Vorstand hat sich die Erweiterung ihres Vereins auf alle Standorte der Macromedia auf die Fahne geschrieben und arbeitet zielstrebig darauf hin!

Lorin Nüßle

Unser Vorstandsvorsitzender Lorin, hatte die Idee für den Verein. Mit seiner zielstrebigen und ehrgeizigen Art trägt er vor allem dazu bei das externe Netzwerk des Vereins kontinuierlich zu erweitern – im Sinne von vorteilhaften Kooperationen sowie weiteren Standorten der Macromedia.

Cora Aufdemkamp

Um die Frauenquote im Vorstand aufrecht zu erhalten, ist Cora seit Tag 1 mit am Start und mischt die Kollegen mit ihren vielen Ideen ordentlich auf. Als Designerin unterstütz sie Paul und administreirt die Website. Zusätzlich kümmert sie sich um die Interne Kommunikation.

Paul Chiwona

Gemeinsam mit Lorin erarbeitete er die Idee für Startup The Hill im Rahmen ihrer Studentischen Initiative. Mit seiner kreativen  Art ist er die persönliche Inhouse-Design-Agentur. Ihm verdanken wir unter anderem unser Logo, das zwar in einer Nacht-und-Nebel-Aktion entstand, aber perfekt passt.

Lucas Schlegel

Trotz seiner anstehenden Abschlussarbeit erklärte Lukas sich zum Sommersemester 2020 bereit, den freigewordenen Posten im Vorstand zu übernehmen. Mit einem konstruktiv kritischen Blick, bringt er eine neue Perspektive und vielseitige Expertise in unsere vielfältigen Themen mit ein.

Stuttgart Schlossplatz 2 SW.jpeg

STUTTGART

 

Der Standort Stuttgart ist die Location, von welcher sich das Netzwerk unserer Initiative über ganz Deutschland ausbreiten soll. Daher ist es wichtig dort eine stabile Basis zu haben. Unser ursprünglicher Vorstand kommt zwar aus Stuttgart, in Zukunft werden seine Mitglieder sich allerdings auf Standortübergreifende Themen fokussieren. Daher werden sie seit März 2020 von zwei Powerfrauen in Stuttgart tatkräftig unterstützt!

Pina Rudolf

Schon von Beginn an engagiert sich Pina stark im Verein, ist auf sämtlichen Veranstaltungen präsent und organisiert die lokalen Events mit. Als Haupt-Standortleiterin versorgt sie die Mitglieder in Stuttgart mit allen nötigen Infos.

Marie Wangenheim

Als stellvertretende Standorleiterin, unterstütz Marie Pina dabei, mit den Studierenden und Mitarbeitern des Standorts Stuttgart im regelmäßigen Kontakt zu bleiben und hat immer ein offenes Ohr für Anliegen der Mitglieder.

München_Rathaus_2_SW.jpeg

MÜNCHEN

 

Als sich auf unserer Anfrage hin im Sommer 2019 Sebastian bereiterklärte, den neuen Standort in München gemeinsam mit Jana aufzubauen, waren wir sehr aufgeregt. Niemals hätten wir damit gerechnet, dass die beiden auch noch so einen Schnellstart hinlegen und in den ersten Wochen ganze zehn neue Mitglieder rekrutieren. Eins ist sicher: Durch Sebastian und Jana werden wir in München perfekt repräsentiert und vertreten!

Sebastian Feller

Sebastian entschied sich im Sommer 2019, den Verein Startup The Hill am Campus in München, im Rahmen seiner Studentischen Initiative, aufzubauen. Er engagiert sich sehr stark für die Präsenz des Vereins vor Ort und sorgt zusammen mit Jana für ein starkes Wachstum unserer Mitgliederzahl.

Jana Griesel

Durch ihre berufliche Erfahrung im Bereich Social Media Managament unterstützt sie als Stellvertretende Standortleiterin Sebastian nicht nur tatkräftig beim organiseren der Mitglieder in München, sondern kümmert sich auch um unseren Instagram Kanal.

Weitere%20Standorte%203_edited.png

ZUKUNFTVISION

 

Die Standortübergreifende Kooperation hat unseren Verein stark vorangebracht und wir beabsichtigen sie in den kommenden 3 Jahren auf ganz Deutschland auszuweiten. Sobald wir einen neuen Standort an Board haben, werden wir es hier veröffentlichen, es lohnt sich also regelmäßig vorbeizuschauen!